hundeerziehung

    Verhaltenserziehung  Therapeutisch & Sanft

 

Um Ihnen effektiv und langfristig helfen zu können,

ist es mir wichtig mir ein genaues Bild von der

Problemsituation machen zu können.

Durch einen persönlichen Hausbesuch, in der für

Ihr Tier vertrauten und gewohnten Umgebung,

dort wo ihr Tier sein natürliches Verhalten zeigt,

verschaffe ich mir einen genauen Eindruck

von den bestehenden Problemen.

 

Primär das individuelle Einzeltraining,

aber auch das Arbeiten in einer Minigruppe

sind bei mir möglich und bei entprechenden

Verhaltensproblemen sinnvoll.

 

Durch mein erfolgreich abgeschlossenes und

staatlich zugelassenes Studium im Bereich 

der Hundepsychologie, weiß ich , wie wichtig

es ist, sanft und konsequent in der Hundeerziehung

vorzugehen.Gewalt und harte Zwangmittel lehne

ich ab.Fast immer läßt sich mit Geduld und

geschultem Verhalten, ein viel effektiverer

Lernerfolg erzielen als durch Bestrafung.

Ihr Tier wird es Ihnen mit mehr Motivation,

einer engeren Bindung und besserem

Gehorsam danken.

Selbst bei sehr schwerwiegenden Problemen,

läßt sich in der Regel noch eine Problembesserung

erzielen.Nicht nur der junge Hund, sondern auch

der erwachsene Hund, ist noch in der Lage

hinzu zu lernen und sein Verhalten zu verändern!

 


Zum Problemhundminikurs:     

Wir arbeiten zeitweise auch im Aussenbereich,

 nur in einer Intensivminigruppe, um eine optimale

Verhaltensschulung, für Sie und ihren Hund, zu

realisieren.Mein Ziel ist es, die Bindung zwischen

Ihnen und Ihrem Hund zu festigen, indem Sie

gemeinsam mit Ihrem Hund immer neue Aufgaben

lösen, und Ihr Hund dabei geistig und körperlich

ausgelastet und gefördert wird.

 

So wird ein monotones und reizarmes Lernen

vermieden und Sie mit enger Hilfestellung geschult,

den Alltag mit ihrem Hund dauerhaft möglichst  

entspannt und stressfrei zu durchschreiten bzw.

die Probleme im Alltag mit Ihrem Hund adäquat

lösen zu können.

 

Auch das Einzeltraining und die Verhaltenstherapie,

bei den schwerwiegenderen Problemen oder

den Problemen im Wohnbereich, werden ganz

individuell auf Ihren persönlichen Alltag und                                           

auch auf den gesundheitlichen Zustand des Hundes

abgestimmt.Dabei stehe ich Ihnen mit einer

vierzigjährigen Hundeerfahrung hilfreich mit

Rat und Tat zur Seite.  

 

Auch, wenn Sie sich für einen anderen Anbieter

entscheiden sollten, z.B. aus lokalen Gründen etc.,

so kann ich Ihnen persönlich nur empfehlen,

sich über die Qualifikationen des Anbieters

vorab zu informieren.

Leider darf sich in Deutschland JEDER mit

dem Begriff  Hundeschule betiteln ohne

auch nur das geringste Fachwissen über

Hunde zu besitzen.

 

Mehrere Jahrzehnte Hundeerfahrung, ein erfolg-

reich abgeschlossenes Tierpsychologiestudium,

in möglichst vielen Fachbereichen,

eines staatlich zugelassenen Studienganges,

eigene langjährige eigene Hundehaltung,

Nachweise im humanpsychologischen

oder pädagogischen Bereich, und eine

Verbandsmitgliedschaft sind meines Erachtens

eine gute Basis, und nicht unbedingt der Preis.

Dieses soll hier aber ausdrücklich

nur meine ganz persönliche Meinung wieder

spiegeln.

 

Über eine Zusammenarbeit mit Ihnen und

Ihrem Vierbeiner würde ich mich freuen.

 

Ihre Gisela Stein

 

 

 

 

 

                                                                  

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!